Reitunterricht

Reiten lernen

Von „A“ wie Auskratzen der Hufe bis „Z“ wie Zeitmanagement auf dem Turnier lernen unsere Kinder und Jugendlichen alles rund ums Pferd. Unsere Ausbildung richtet sich nach den Regelwerken der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN).

 

Gerade im Kinder- und Jugendunterricht erarbeiten wir sowohl im Hinblick auf die korrekte und fundierte Ausbildung als auch mit viel Spaß und tollen Ideen die Reitstunden für jede Altersklasse und jeden Ausbildungsstand.

Für diese hochwertige Arbeit wurden wir bereits von der FN in einer bundesweiten Ausschreibung mit einem hervorradendem zweiten Platz ausgezeichnet!

 

Über 150 absolvierte Motivations- und Leistungsabzeichen während unserer jährlich stattfindenden Kurse bekräftigen unsere hochwertige Ausbildung.

 

Auch erwachsene Reiter und Reitanfänger werden bei uns herzlich aufgenommen und individuell geschult.

Komm zu uns - und lass Dich begeistern!

Reitstunden für Kinder

 

Bereits für die Kleinsten ermöglichen wir einen spielerischen Umgang mit unseren Ponys.

 

Erfahren Sie mehr dazu

Longenstunde

 

Longenstunden eignen sich perfekt, um während der ersten Reiteinheiten ein Gefühl für die Bewegungsabläufe auf dem Pferd zu bekommen.

 

Fortgeschrittene nutzen unsere Longenstunden gerne für eine Sitzschulung – Sie können sich intensiv auf Ihren Sitz konzentrieren.

Dressurunterricht auf dem Reitplatz/Halle

 

Klassischer Reitunterricht – interessant und einfühlsam gestaltet, in kleinen Gruppen.

 

So können wir individuell auf jeden einzelnen Reitschüler eingehen.

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere Schulpferde

Springunterricht

 

Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie alles rund ums Springreiten. Von Cavalettis über die ersten Steilsprünge bis hin zum Oxer – oder in unserem Springgarten über feste Hindernisse?

 

Ausreichend gutes Material und beste Voraussetzungen auf unserem Springplatz oder in der Halle erlauben uns abwechslungsreiche Spring- und Cavalettistunden mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu gestalten.

Vielseitigkeit im Springgarten

Bergauf, Bergab, über Baumstämme, durch hohes Gras, über unseren Wall – hier können wir uns austoben, und erreiten, was vielerorts in der Natur verboten ist.

 

Unter fachkundiger Anleitung können wir hier alles lernen: Grundregeln für das Ausreiten, Springen über feste Hindernisse und das bewältigen von unterschiedlichen Steigungen.

Ausritte

 

All unsere Schulpferde sind geländesicher und freuen sich jederzeit über einen Ausritt in unsere herrliche Natur.

 

Gerne ermöglichen wir unsesren Reitschülern diese Abwechslung zum Abteilungsreiten in der Bahn.

 

Mehr Infos zum Ausreiten